Aktualisiert vor/am

Als flächenhafte Naturdenkmale werden kleine Flächen (unter 5 ha) ausgewiesen, die besonders wertvolle und seltene Biotope, Vorkommen seltener Tier- und Pflanzenarten oder besondere geologische Bildungen beherbergen.

Daneben gibt es auch Einzelbildungen der Natur, vor allem alte, landschaftsbildprägende Bäume, die als Naturdenkmal geschützt sind.

NameSteckbriefKarteOrt
BurghofLink!Link!Donaueschingen
HerrenwinkelLink!Link!Donaueschingen
Hinter dem HofLink!Link!Donaueschingen
HuflenLink!Link!Donaueschingen
Ried unter StrangenLink!Link!Donaueschingen
SchabelwiesenLink!Link!Bad-Dürrheim
Sperberhalde-NidentalLink!Link!Hüfingen
Unteres BrändbachtalLink!Link!Bräunlingen
Print Friendly, PDF & Email